Kaninchen-Clan

Unser Kaninchen-Clan besteht aus 8 Jungs (Kastraten), 7 Mädels und einem Dackel 😉

Hier stellen sich die einzelnen Mitglieder einmal vor: 

 


Mini-Lop Mantelschecke blau

Bailey – eine wunderschöne Häsin und die Chefin im Clan

Rasse: Minilop

Farbe: Mantelschecke blau 

von den Böbritzscher Miniwiddern

weiblich

geb: 22.04.2018

Bailey ist eine ganz liebe! Sie lässt sich gerne streicheln und ist eine ruhige Clan-Chefin… Sie ist immer an Moccas Seite und die beiden sind ein Traumpaar. Sie putzen sich gegenseitig und sitzen immer gemeinsam auf dem großen Stall und beobachten den Clan.

 

 

Löwenkopf Kaninchen Japaner

Mocca – kastrierter Rammler und der Chef im Clan

Rasse: Zwergkaninchen Löwenkopf

Farbe: japaner

von den Sunny-Bunnys

männlich (kastriert)

geb: 11.05.2018

Mocca ist mein kleiner Liebling und der  kuscheligste im Clan! Er hat so viel Vertrauen zu mir das ich ihm auch Medizin problemlos verabreichen kann:) Wenn er nicht gerade seine Streicheleinheiten genießt, heckt er immer irgendwelchen Unsinn aus! Außerdem ist er der Chef im Clan und schlichtet jeden Streit seiner Clan-Mitglieder. 

 

 

 

Deutscher Riese Tigermantelschecke japaner

Macchiato – kastrierter Rammler und das sanfteste Wesen im Clan

Rasse: Deutscher Riese

Farbe: Tigermantelschecke Japaner

von den Freilandriesen Tübingen

männlich (kastriert)

geb: 12.08.2018

Macchiato ist unser sanfter Riese… noch ist er ein kleiner Riese, aber wenn er ausgewachsen ist will er mal um die 8kg wiegen. Er ist super zutraulich und lässt sich sehr gerne streicheln. Diese Zuneigung erwidert er dann gerne indem er mich putzt. Er ist nicht nur wegen seiner außergewöhnlich schönen Farbe zum verlieben, sondern auch wegen seines herzensguten Charakters. 

 

 

Darjeeling – eine hübsche kleine Fee

Rasse: Zwergwidder

Farbe: chinchilla blau

Notfellchen

weiblich

geb: 20.05.2019

Darjeeling ist so neugierig das sie hier schon liebevoll „Detektiv Jeeling“ genannt wird. Sie will immer alles wissen und überall dabei sein! Sie ist ganz mutig und erkundet alles in ihrer Umgebung. 
Ihre Farbe ist außergewöhnlich schön und wir sind froh sie im Clan zu haben.

 

 

Zwergwidder Mantelschecke blau Weißohr

Nutella – ein super zutrauliches Kaninchen

Rasse: Zwergwidder

Farbe: Holländer blau WO (weissohr)

Notfellchen

weiblich

geb: 20.05.2019

Nutella ist super zutraulich und verschmust! Sie ist die erste die angelaufen kommt um gestreichelt zu werden. Dieses Urvertrauen das sie hat kann Herzen brechen 😉 Sie sie einfach nur lieb und zudem wunderhübsch!
Das einzige Weißohr im Kaninchen-Clan. 

 

 

Zwergwidder siam blau

Espresso – kastrierter Rammler und immer und zu allen freundlich

Rasse: Zwergwidder

Farbe: Siam blau

von denen Jenenser-Zwergen

männlich (kastriert)

geb: 17.07.2018

Der schöne Espresso ist ein ganz ausgeglichener kleiner Mann, der nie in einen Streit verwickelt ist und am liebsten mit den Jüngsten  kuschelt. Er ist immer ganz entspannt und versteht sich mit jedem! Leider hat er mir seine Kastration etwas übel genommen und lässt sich seitdem nicht mehr gerne von mir streicheln. Aber das kriegen wir schon wieder hin – in Notfall muss ich ihn halt mit Erbsenflocken bestechen.

 

Mini-Lop havanna


Coffee Cream – eine super hübsche Häsin

Rasse: Mini-Lop/NHD

Farbe: havanna

aus dem Plüschpopo-Paradies

weiblich

geb: 09.04.2019

Coffee Cream – mein lang ersehnter Mini-Lop Wunsch aus der wundervollen Zucht von Martha 🙂
Als ich sie das erste mal gesehen habe wurde ein Name für sie gesucht. Ich habe mich auf den ersten Blick in diese kleine Schönheit verliebt. Und als ich ihr einen Namen geben durfte, war klar das sie irgendwann mal zu mir kommen muss. Somit sollte nach zwei Jahren als Zuchthäsin in den Kaninchen-Clan ziehen. Umständehalber durfte sie dann aber keine zwei Monate später bei uns einziehen 🙂
Wir freuen uns über dieses kleine Glück!

 

 

Earl Grey – ein wunderhübscher Rammler, der auf jeden Fall im Clan zuhause ist

Rasse: Löwenkopf

Farbe: Sallander

eigener Nachwuchs

männlich (kastriert)

geb: 14.01.2019

Earl Grey ist der Bruder von Sambuca und entstammt dem selben Wurf. Earl Grey wäre an seinem zweiten Tag nach der Geburt beinahe gestorben, weil er aus dem Nest gerutscht ist. Das ist im Januar normalerweise ein Todesurteil für ein kleines nacktes Kaninchen. Aber Earl Grey hatte Glück! Die liebe Sugar hat die ganze Nacht auf ihm gelegen und hat ihn gewärmt. Als ich morgens zur Nestkontrolle kam habe ich den Kleinen bei Sugar gefunden und konnte ihn wohlbehalten und warm ins Nest zurück legen. Jetzt ist er ein wunderhübscher kleiner Mann in der seltenen Farbe Sallander! Eine echte Schönheit, die auf jeden Fall bei uns bleiben musste! 🙂

 

 

Duplo – unser kleines Schätzchen! 

Rasse: Zwergwidder

Farbe: Mantelschecke Isabel

eigener Nachwuchs

männlich (kastriert)

geb: 01.01.2019

Duplo ist unser kleiner Schatz! Er ist der Sohn von Bailey und Espresso und damit ein reinrassiger kleiner Zwergwidder. Er ist der Liebling meiner Tochter, die sich von Geburt an viel mit ihm beschäftigt hat. Dadurch ist er sehr sehr zutraulich und meine Tochter hat ihm sogar schon kleine Kunststückchen beigebracht. Duplo ist ein ganz lieber, der immer gerne kuschelt und sich streicheln lässt.

 

 

Marshmallow – unser kleines Schäfchen

Rasse: Zwergwidder Rex

Farbe: weiss

von Lena Hoffmann

männlich (kastriert)

geb: 19.01.2019

Marschmallow ist ganz ungeplant zu uns gekommen, weil meine Tochter sich so sehr ein Rex-Kaninchen gewünscht hat. Leider ist diese wundervolle Rasse gar nicht so einfach zu finden. Um den kleinen Marshmallow zu uns zu holen sind wir daher durch halb NRW gefahren. Aber es hat sich gelohnt! Der Kleine ist nicht nur wunderhübsch, sondern auch super zutraulich. Ein ganz süsser kleiner Mann! 

 

 


Karamell – eine wunderhübsche kleine Dame mit einem ganz besonderen Fell

Rasse: Zwergwidder satin (Cashmere-Rex-Mix)

Farbe: Thüringer 

von Lena Hoffmann

weiblich

geb: 19.01.2019

Karamell ist die Schwester von Marshmallow. Eigentlich war unser Clan schon voll besetzt, aber ich wollte nie wieder ein einzelnes Kaninchen aufnehmen, da ich die Erfahrung gemacht habe das es immer besser ist Geschwister zu integrieren. Die VG ist dadurch viel einfacher und die Kaninchen fühlen sich dabei auch viel wohler. 
Als wir Marshmallow abgeholt haben kam auf einmal die kleine Karamell auf mich zu und wuselte um mich rum… und schon war es um mich geschehen…. Ich habe mich verliebt und habe die kleine Dame mitgenommen. Sie ist einfach wunderhübsch! 

 

 

 

Lady Biskuit  – die gute Seele im Kaninchen-Clan

Rasse: Rex-Kaninchen

Farbe: Dalmatiner

von Antonias Kuschelbande

weiblich

geb: ca. 04/2017

Lady Biskuit ist als Notfellchen zu uns gekommen. Die liebe Antonia hat sie aus einer Zucht gerettet in der sie alleine, nur mit ihren Babys, in einer verdreckten Bucht saß. Sie war erkrankt und sollte daher als Schlangenfutter enden.
Zum Glück wurde sie rechtzeitig befreit! Nun ist sie die gute Seele im Kaninchen-Clan. 
Sie ist die zutraulichste und liebste Häsin die man sich denken kann. Kaninchen gegenüber ist sie noch etwas schüchtern, aber immer sozial und unterwürfig. Und sie ist super kuschelig! Einfach nur zum lieb haben! 

 

 

 

Donut – ein vorwitziger junger Held

Rasse: Rex Kaninchen

Farbe: Japaner

gerettet aus Buchtenhaltung

männlich

geb: 03/2019

Donut ist ein ganz toller, sehr menschenbezogener junger Mann. Er saß 8 Monate in Buchtenhaltung und sollte geschlachtet werden. Diesem Schicksal konnte er zum Glück entgehen und darf nun sein Leben und seine Freiheit genießen! Er fällt direkt durch seien außergewöhnlich schöne Farbe auf und genau so einen tollen Charakter. 

 

 

 

Miss Pfefferminza – die verlorene Tochter

Rasse: Zwergwidder

Farbe: Holländer schwarz WO (Weissohr)

Notfellchen

weiblich

geb: 05/2018

Die hübsche Miss Pfefferminza suchte dringend ein neues Zuhause und ich bat an beim vermitteln zu helfen. Durch Gespräche stellte sich heraus das sie eine Schwester von Darjeeling und Nuttela ist, die Ähnlichkeit mit Nutella ist ja auch nicht zu leugnen. Und so durfte sie dann als verlorene Tochter in den Kaninchen-Clan einziehen.
Sie ist sehr lieb und verschmust und hat sich ganz schnell in den Clan eingelebt, fast so als wäre sie schon immer dabei 😉

 

 

Ginger (alias Weihnachtsbraten)

Rasse: Zwergrex

Farbe: gelb

Notfellchen

männlich

geb: 03/2019

Der kleine Ginger ist Ende November zu uns gekommen.
Er sollte zu Weihnachten eigentlich auf dem Teller landen. Das konnte ich nicht zulassen! So durfte er, nach seiner Kastration,  in den Kaninchen-Clan einziehen. Er hat sich super in die Gruppe eingefügt und ist jetzt der beste Kumpel von Donut:-) Die Rexe haben sich hier irgendwie zu einem separaten Club zusammengefunden.

 

 

Alle auf einem Foto 😉

 

Susi – der Kaninchen-Clan Dackel

Rasse: Langhaar Dackel oder Langkörperwidder

Farbe: rot

weiblich

Hof Sandhowew

geb: 06/2016

Susi ist unsere Dackeldame, die sich dem Kaninchen-Clan angeschlossen hat. Sie mag die Kaninchen und hat sie NICHT zum fressen gerne 😀 
Susi kommt gerne mit zum füttern und versteht sich besonders gut mit Marshmallow. Sie klaut den Kaninchen auch gerne die getrockneten Möhren aus dem Futter.
Mehr Infos zu Susi findet Ihr hier: Susi & die Dackel vom Baldeneysee