Gästebuch

 
 
 
 
 
 
 
48 Einträge
Hannelore Richter aus Solms schrieb am 2. Mai 2020 um 9:46
Ein ganz großes Dankeschön für die Bilder, die Videos und die Geschichten rund um den Dackel & KANINCHEN-CLAN. Einfach großartig! Du hast uns an der Geburt ud dem Heranwachsen von wundervollen Dackelwelpen in einer Art und Weise teilhaben lassen, dass ich immer das Gefühl hatte, "dabei zu sein". Susi war eine großartige und vorallem eine ausgeglichene und in sich ruhende Hundemama. Es war für sie der erste Wurf und sie hat es toll gemacht. Aber Du Saskia Rebecca hast es ermöglicht, dass diese kleinen Welpen so viel mehr kennenlernen durften. So viele tolle Ideen deinerseits, die diese Hunde zu einer Stecknadel machen. Nicht zu vergessen Tante Tinkerbell, die auch einen großen Beitrag dazu geleistet hat. Wenn man Deine Tiere (egal ob Hund, Kaninchen oder Katze) gerade in den Videos sieht, dann weiß man, sie sind alle eine liebevolle Gemeinschaft, die es versteht, miteinander umzugehen. Und diese Besonderheit hast Du den Welpen auf ihrem Lebensweg mitgegeben. Ich freue mich, weiterhin vom ganzen Clan zu sehen und zu lesen. Alles Liebe und Gute für Dich und Deine ganze Familie, also zwei- und vierbeinig, und bleibt alle gesund. DANKE ♥️♥️♥️
Nadine aus Weimar schrieb am 2. Mai 2020 um 8:40
Liebe Saskia, Ich danke dir und deiner Rasselbande das ihr mir jeden Tag etwas versüßt habt. Vorallem in der heutigen Zeit, wenn ich gestresst war habt ihr mich runtergeholt und mir ein lächeln auf das Gesicht gezaubert. Und Mama Susi hat das so toll gemacht. Und du hast so viel Energie für die kleinen Fellnasen aufgebracht um sie auf ihr zukünftiges Zuhause vorzubereiten, einfach klasse . Nochmal danke für die schöne Zeit. Lg Nadine
Sabine Scholz aus Nürnberg schrieb am 2. Mai 2020 um 8:22
Liebe Saskia und Susi , Tinkerbell , Kaninchen und Familie Ich freu mich sehr Euch über Facebook kennengelernt zu haben . In dieser schweren Zeit der Pandemie und all diesen furchtbaren Nachrichten habt Ihr mir täglich mit Euren Bildern und Videos ein Lächeln ins Gesicht gezaubert . Ich freue mich riesig auf das nächste Jahr wenn es wieder kleine Superdackel gibt und wünsche Euch allen Gesundheit und nur das Beste aus tiefstem Herzen. Ich umarme Euch ganz voll doll 😘
Susi aus Hamm schrieb am 1. Mai 2020 um 22:45
Liebe Saskia, Ich habe die ganzen letzten Wochen verfügt mit wieviel Liebe und Herz Deine Tiere, besonders die Welpen aufwachsen. Jedes einzelne Bild hat mir den Tag verschönert und ich vermisse die Bilder der kleinen jetzt schon. Toll, wie ihr das alles macht!!!! Lieben Gruß Susi
Kerstin Nau aus Koblenz schrieb am 1. Mai 2020 um 22:32
Meine 4- jährige Tochter und ich haben die letzten Wochen sehr genossen und bei der Entwicklung der Welpen mitgefiebert! Danke dafür und dass wir miterleben durften, wie wunderbar du das alles gemeistert hast. Ein Vorbild für alle Menschen, die mit Tieren zusammen leben ❤️
Doreen aus Am Großen Bruch schrieb am 1. Mai 2020 um 22:24
Liebe Saskia, du bist Mama durch und durch... Menschenmama👩, Ninchenmama🐰, Katzenmama🐱und eine tolle Dackelmama🐶😍. In dieser schweren Zeit haben mir deine herrlichen Videos immer ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. Von Geburt an hast du dich so liebevoll und herzallerliebst um Susi und die kleinen Racker gekümmert. Du hast den Kleinen schon so viel auf ihren Weg mitgegeben....SPASS AM LEBEN,LIEBE und sogar ERZIEHUNG. Du hast alles gegeben und ich freue mich auf ganz viele neue Erlebnisse mit Lumpi. Schön, dass es Menschen wie dich gibt💓.
Claudia aus Sauerland schrieb am 1. Mai 2020 um 22:01
Liebe Saskia und Familie ( inclusive Susi, Tinkerbell, die Hasen und natürlich Lumpi) rein zufällig bin ich auf euch aufmerksam geworden. Und dann ist es schon eine kleine Abhängigkeit geworden, immer wieder nach zusehen was die Babys machen. Die Geburt...es war so emotional. (Meinen erste Dackeline Janka habe ich vor 40 Jahren bekommen...die habe ich einen Tag nach ihrer Geburt kennengelernt - wir haben nebenan gewohnt- es hat mich sehr daran erinnert) Meine kleine Prinzessin war Arielle....aber alle anderen sind natürlich auch mega süss....diese Gesichter.. Es ist so ein herzlicher und unbeschreiblich schöner Umgang bei, euch....einfach toll. Ihr seid ganz tolle tierliebe und herzensgute Menschen. Hätte euch gerne kennengelernt. Ich bin ein ganz großer Fan ❤❤❤
Maren aus Bremen schrieb am 1. Mai 2020 um 21:52
Liebe Saskia, ich folgte deiner Seite, weil wir Kaninchen haben und ich mich daher an deinen Kaninchen erfreuen wollte. Tatsächlich hatte ich nie Interesse an Hunden, bzw. Dackeln und dann kam die schwangere Susi und voller Begeisterung las ich ab da alles über Ihre Schwangerschaft. Als die kleinen Welpen geboren wurden, war ich sofort verliebt. Danke, dass du uns an allem hast teilhaben lassen. Ich in begeistert, mit wieviel Liebe die kleinen ihre ersten Wochen erleben durften und wünsche allen, dass sie es in Zukunft weiter so gut haben werden.
Manu aus Wien schrieb am 1. Mai 2020 um 21:46
Es ist so schön virtuell mitzuerleben, wie glücklich die Tiere bei dir sind und mit welcher Liebe du dich allen - ob Mensch oder Tier - widmest. Ich verfolge die Kaninchen-Seite schon länger - und die süßen Dackelchen waren jetzt nochmal eine Draufgabe. Bitte lass uns weiter so an eurem turbulenten Leben teilhaben! lg, Manu
Franzi aus Bad Schwalbach schrieb am 1. Mai 2020 um 21:36
Liebe Saskia, nicht nur das du eine super tolle Kaninchen Mama bist, die echt richtig hübsche und liebe Kaninchen hat, du bist auch echt eine klasse Hunde mama🤗. Ich werde es echt vermissen, jeden Abend vorm schlafen gehen, mir die dackelchen anzugucken. Es war so schön wie du uns an deinem Glück teilhaben lassen hast. Susi hat das natürlich auch super gemacht, aber sie kann ja keine Kamera halten um zu Filmen 😂. Ich hoffe wirklich sehr das ihr nochmal Welpen bekommt und uns an eurem Glück teilhaben lasst. Ich wünsche dir, deiner Familie, den Kaninchen und allen Hunden und Katzen und auch den Vogel alles alles Gute, ihr seid eine super Familie
Melanie aus Krefeld schrieb am 1. Mai 2020 um 21:30
Soviel Liebe und Hingabe sieht man selten. Ich bin begeisterter Fan aller Bilder und Videos egal ob dackel oder Kaninchen oder Katze. Es wird nie langweilig. Vielen Dank das wir immer dabei sein dürfen.
Ramona aus Berlin schrieb am 1. Mai 2020 um 21:21
Einfach herrlich, wunderbar und unbeschreiblich schön deine Arbeit mit deinen Tieren beobachten zu dürfen. Ich habe dich und deine einzigartige kleine Heim-Tierwelt vor einigen Wochen auf Facebook entdeckt und seit dem freue ich mich täglich auf deine Nachrichten. Die Bilder und Videos verzaubern mir den Tag und schenken mir ein herzliches Lächeln. Macht bitte weiter so! Für deine Lieben, ob Zwei oder Vierbeiner wünsche ich alles erdenklich Gute und bleibt gesund. Liebe Grüße aus Berlin 😍
Silvia Schenk aus Neunkirchen schrieb am 1. Mai 2020 um 21:10
Hallole! Mit viel Freude und Spannung habe ich in FB alles über die Aufzucht der Dackelwelpen beobachtet und gelesen, mitgelacht und mitgeweint (Abschied der Kleinen). Jedes Video mehrmals angesehen und bin ein absoluter Fan von den Dackeln und Kaninchen, von dem wir ihr alle miteinander umgeht und mit wieviel Liebe dies kleinen Racker fürs Leben vorbereitet wurden. Jederzeit würde ich einen Dackel aus dieser tollen Zucht bei mir ein Zuhause geben. Liebe Grüße Silvia
Feli aus Li schrieb am 18. Februar 2020 um 22:15
Hallo, hab gerade auf Pinterest den Bericht über die Stallrenovierung gefunden. Wirklich klasse, ausführlich, informativ und gerade die Details, wie das Antirutschband im Tunnel, fand ich gut. Ihr habt alles sehr durchdacht und liebevoll gestaltet! Werde für unser Gehege in der Schule bestimmt einige Anregungen übernehmen. Und ganz goldig sind ja die Videos von den Hoppeln, wie Mocca über den Zaun klettert und die anderen in der Buddelkiste hopsen, hihi! Ganz herzlichen Dank und weiter viel Spaß mit den kleinen Gesellen. LG Feli
Bernhardine Scholven aus 23623 Ahrensbök schrieb am 2. Februar 2020 um 13:56
Ein herzliches Moin, aus dem Norden. Nun will ich endlich auch mal ein paar Zeilen schreiben, bin ja begeisterte Leserin, all Deiner Nachrichten, und bin immer wieder begeistert über Deine Bilder, egal, von welchen Deiner Tiere sie auch sind. Ich konnte mir auch viel Wissen über Kaninchen hier bei Dir aneignen, das ist alles gut zu verstehen, und meine Hochachtung zu Deiner Sorge und Fürsorge für die Fellasen möchte ich zum Ausdruck bringen. Ich selbst bin eher eine Katzenmami mit Herz und Seele, aber als ich das erste Kaninchen, mehr tot als lebendig im Wald zwischen abgelegtem Müll gefunden habe, ja und es dann auch wieder aufgepäppelt habe, und mein Mann und ich noch viele Jahre Freude an unserer "Schnulli" hatten, sie sogar unser Therapie Kaninchen für meinen Mann geworden ist, da war es um mich geschehen. Als Schnulli uns verlassen hatte, kam Finchen, und blieb acht Jahre.Bedingt durch vorherige schlechte Haltung nich zu vergesellschaften, aber eine Schmusi hoch drei......ja und nun sind Flicka und Brauni seit zwei Jahren bei uns, und ich hoffe noch lange, ebenso wie meine beiden Katzen, Fine...auch schon betagt, mit einer schäbigen Vergangenheit, und Muckel die in diesem August zwei wird. Sorry, das ich so viel geschrieben habe, ich wünsche Dir und all Deinen Fellnasen, ebenso Dir und Deiner 'Familie weiterhin eine gute Zeit und freue mich , wenn ich weiterhin Deine Berichte und Bilder lesen und auch mal kommentieren darf. Na und auf Susis Babys, freuen wir uns doch alle, und hoffen, das alles gut geht. Viele liebe Grüße in den Pott, den ich vor 6 Jahren verlassen habe herzlichst Bernhardine Scholven
Administrator-Antwort von: Saskia
Liebe Berhnardie, lieben Dank für Deine herzlichen Worte! Ich freue mich das Du meine Posts und meine Seite so interessiert verfolgst und auch gute Tips für Dich mitnehmen kannst. Wir lieben doch alle unsere Schnuffel ungemein 🙂 Ich habe auch eher durch Zufall meine Zuneigung und mein Interesse für Kaninchen entdeckt! Aber sie haben sich ganz ganz schnell in mein Herz geschlichen 🙂
Vivien aus Altenberge schrieb am 24. Dezember 2019 um 12:49
Echt toll! Man bekommt echt gute Informationen! Das ist ein kleines Paradies für Kaninchen, aber auch für Liebhaber! Immer sehr spannend, folge eich auf Facebook, und freue mich immer auf die Bilder von euren wackelnasen. Einfach nur klasse! 🥰
Kim aus NRW schrieb am 27. November 2019 um 23:45
Hallo, ich muss wirklich mal danke sagen. Durch viel recherchieren bin ich auf die süße Lady Biscuit gestoßen, bzw deren Geschichte. Auch ich habe vor einiger Zeit ein Notninchen-Mädchen aus Buchtenhaltung übernommen, die wunde Füße entwickelt hat. Lange nicht so schlimm wie im Fall von Lady Biscuit, aber schon übel. Durch deinen Eintrag hier bin ich (u.A) auf die Hanfcreme gekommen, die wirklich Wunder gewirkt hat! Zuvor probierte ich eine Creme vom TA, aber ich hatte ständig das Gefühl dass die irgendwie nichts gebracht hat. Hab dann die Hanfsalbe probiert und siehe da, endlich tut sich was. Rötung weg, Fell wächst nach, und das innerhalb von noch nicht mal einem Monat. Wollte die Rückmeldung hier mal verewigen- ich bin wirklich sehr dankbar für den Tipp. 🙂 🙂 Allgemein ist die Seite super und das, was für die Ninchen getan wird. Großen Dank für alles! Liebe Grüße, Kim
Administrator-Antwort von: Saskia
Hallo Kim, ich freue mich sehr das Dir die Creme so gut geholfen hat und über Deine liebe Rückmeldung! Ich wünsche Dir alles Liebe und gute Besserung für Deine Maus! Es ist so schön das sie nicht mehr in einer Bucht leben muss und ihr Leben bei Dir genießen kann! Herzlichen Dank dafür 🙂 Liebe Grüße Saskia
Johnny schrieb am 22. November 2019 um 14:46
Ich mag diese Seite, weil Kaninchen in der Tierwelt meine Leidenschaft sind
Marlies Kuhnert aus Leipzig schrieb am 8. Oktober 2019 um 10:37
Eine sehr schöne und lehrreiche Seite und so viel Liebe für die süssen Kleinen
Marlies Kuhnert aus Leipzig schrieb am 8. Oktober 2019 um 8:38
Bin sehr begeistert von dieser Seite und den Beiträgen und der liebevollen Betreung der Der süssen Kaninchen
Administrator-Antwort von: Saskia
Ich danke Dir! 🙂