Züchter & Co.

Wenn man sich dafür entschieden hat Kaninchen in die Familie aufzunehmen
stellt sich natürlich die Frage woher man das Kaninchen bekommt….???

 

Möchte man sich sein Kaninchen nach bestimmten Rassestandards aussuchen empfiehlt es sich einen guten Züchter zu kontaktieren.
Ich finde es hierbei besonders wichtig das man sich informiert wie der Züchter die Tiere hält. Wichtig hierbei ist Gruppenhaltung, damit die Tiere gut sozialisiert sind. Leider gibt es noch einige Züchter die Buchtenhaltung praktizieren… dies würde ich nicht unterstützen!
Es gilt also den Züchter seines Vertrauens zu finden, dieser wird auch nachher noch mit Rat und Tat zur Verfügung stehen wenn man Fragen zur Haltung hat.
Wir haben z. B. 4 Kaninchen von der selben Züchterin, einfach weil sich eine sehr nette Freundschaft entwickelt hat und ich ihr absolut vertraue 🙂  Links zu den Züchtern bei denen unsere Kaninchen aufgewachsen sind findet Ihr unter der Rubrik Kaninchen-Clan!

Viele Kaninchen werden auch privat angeboten, weil die eigenen Kaninchen Babys bekommen haben… hier gilt gut darauf zu achten das man nicht an Vermehrer gerät, die davon profitieren wollen!

ebay Kleinanzeigen bietet sicherlich eine gute Möglichkeit für die Auswahl eines Kaninchens, da dies mittlerweile die größte Plattform ist für Züchter, Privat und Tierschutzorganisationen.
Allerdings gilt hier natürlich gut zu schauen und aufzupassen das man nicht an die falsche Adresse gerät!

Oftmals ist auch das Tierheim eine gute Adresse um sich Kaninchen auszusuchen. Es gibt so viele Kaninchen die ein besseres Leben verdient haben und es lohnt sich auf jeden Fall erst im örtlichen Tierheim anzufragen ob dort vielleicht ein passendes Kaninchen auf ein neues Zuhause wartet.

Dies sind meine 4 Lieblinge von den Jenenser Zwergen 🙂