Ernährung

Futter:

Unsere Kaninchen haben den ganzen Tag über gutes Kräuterheu zur Verfügung.
Dazu bekommen sie eine große Portion Frischfutter und eine kleine Portion Trockenfutter.

Als Frischfutter gibt es im Sommer hauptsächlich Wiese. Gerne angenommen werden auch Blätter
und Äste von Obstbäumen und Haselnuss. Im Internet finden sich tolle Seiten auf denen ausführlich
erklärt wird was man pflücken und füttern darf und wovon man lieber die Finger lässt.
Im Winter müssen wir ausweichen auf Salate und verschiedene Gemüsesorten aus dem Supermarkt.
Sehr beliebt ist bei uns Grünkohl, Salate, Möhren und Möhrengrün, Kohlrabiblätter, Blumenkohl,
Brokkoli, Weisskohl, Fenchel, Dill, Petersilie und vieles mehr….

Frischfutter reiche ich inzwischen größtenteils in hängenden Blumenampeln, damit die Kaninchen etwas zu tun haben und nicht ins Essen machen. Die Blumenampeln eigenen sich für fast jedes Frischfutter, wobei die meisten Kohlsorten etwas klein geschnitten werden sollten damit die Kaninchen auch eine Chance haben sie zu fressen.

Futterraufe für Kaninchen

Die Blumenampel bekommt Ihr über Amazon:  Blumenampel

genauso wie die passenden Brettchen für die Abdeckung: Schneidbrett 

die Kette für die Aufhängung: Stahlkette und die S-Haken

Futter für Kaninchen
Grünkohl und Möhren
Frischfutter Gemüse für Kaninchen
eine kleine Auswahl an Frischfutter für ein paar Tage: Grünkohl, Möhren, Eisbergsalat, Rotkohl, Kohlrabi, Blumenkohl und Weißkohl

Sogar unsere Kleinsten fressen schon Brokkoli und alles was die Gemüsetheke zu bieten hat:

 

Trockenfutter kaufe ich nur online bei Wiesenknopf. Das Futter ist ideal für Kaninchen und ohne Zusätze von Zucker, Getreide, Pellets oder ähnlich ungesunden Zutaten. Es ergänzt die Frischfütterung optimal. Ich mische das Futter mit verschiedenen Kräutern, z. B. Wiesenknopf BlumenwieseEchinacea (zur Stärkung der Abwehrkräfte), Thymian (gegen Schnupfen), Spitzwegerich (entzündungshemmend), Hagebutte(für das allgemeine Wohlbefinden), Papageienfutter(Saaten), Leinsamen(für die Verdauung), Schwarzkümmel-Chips(Immunabwehr, Atemwege, Verdauung), Haferflocken (sättigend – nur im Winter).
Die zusätzlichen Zutaten bekomme ich bei Makana im Pferdefutter-Handel, bzw. über Amazon.

Wiesenknopf Müsli, angereichert mit  Schwarzkümmel-Chips. guten Kräutern und Saaten

Müsli Futter für Kaninchen
die fertige Mischung Trockenfutter

 

Futter Müsli für Kaninchen
Müsli und Kräuter bereit zum mischen

 

Gutes Kräuterheu steht natürlich 24h am Tag zur freien Verfügung.

Heu für Kaninchen
Kräuterheu von Heu-Tom
oder eine tolle Mischung von Heu-Andi

Wasser steht natürlich immer zur freien Verfügung. Ich biete es einmal im Wasserspender an und einmal in der Tränke. So können die Kaninchen selbst entscheiden woraus sie trinken möchten.

Das Wasser versetze ich zusätzlich mit Oregano-Öl (Röhnfried Darmwohl) um die Kaninchen vor Darmparasiten zu schützen.

Tränke Trinkflasche für Kaninchen
Tränke von Breker – frostbeständig und spülmaschinenfest
Wasserspender
Wasserspender für Hunde (3l) von Amazon

Eine tolle Möglichkeit das Heu und Stroh aufzubewahren sind übrigens Auflagenboxen

Aufbewahrung Box für Heu
Aufbewahrung Box für Heu Stroh